Kontakt Form

Gästebuch

Christoph Lingg

2011-10-24

I booked my stay at hotel Gallery in Perm through Ost-West and can only recommend Ost-West as well as the hotel, which is clean, nice and charming!

Jussi Itkonen

2011-10-08

We booked excursion to Tsarskoje Selo for 6 people via Ostwest's website. Confirmation came the next day and guide Svetlana met us in hour hotel. She knew everything and we spent information packed 5 hours learning so much about past and also present in St. Petersburg.

Max Ockum

2011-09-30

Ich habe meine Transfers vom Flughafen zum Hafen in St.Petersburg und vom Hafen zum Airport in Moskau über Natalia Zolotareva gebucht. Der Kontakt war hervorragend. Die Transfers wurden pünktlich und zu voller Zufriedenheit durchgeführt. Vielen Dank an Natalia und Ihre Fahrer.

Alle EinträgeNeuer Eintrag

StadtführungenDruckversion

KREML MIT HIMMELFAHRTS-KATHEDRALE (mit/ohne Transfer)

KREML MIT HIMMELFAHRTS-KATHEDRALE (mit/ohne Transfer)

Am Anfang der Exkursion holt der Führer Sie bei Ihrer Unterkunft ab. Sie fahren mit dem Auto/Bus oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Kreml (heute offizielle Residenz des Präsidenten der Russischen Föderation) und besichtigen dort die Mariä-Himmelfahrts-Kathedrale, die eine der größten russischen Ikonensammlungen beherbergt.

Sie sehen Moskau vom Borowitzki-Hügel aus, der Stätte der ersten Siedlungsanlagen aus dem 12. Jahrhundert, und erfahren die Geschichte des weltberühmten mittelalterlichen russischen Kremls. Sie besuchen den Kathedralenplatz, ein atemberaubendes Architekturensemble aus dem 15. bis 17. Jahrhundert. Hier besichtigen Sie die Begräbnisstätte der russischen Zaren und Zarinnen von den Rurikiden an und lernen die Krönungsstätte der neuen Monarchen kennen.

Sie machen einen Spaziergang an der Kremlmauer und den Kremltürmen entlang, sehen den Glockenturm Iwans des Großen sowie die Zarenglocke, die niemals schlug, und die Zarenkanone, aus der niemals geschossen wurde. Und natürlich werden Sie das Gebäude des Großen Kremlpalastes bewundern, wo früher die Zaren lebten und heute die russische Regierung residiert.

Roubles {link EXMOS017 EXMOS018}
Dauer Auto Führung 1 Person 2 Personen 3 Personen 4 Personen 5 Personen 6 Personen
2 Stunden NEIN JA 2741 1661 1301 1121 1013 941
2 Stunden JA JA 4901 2741 2081 1706 1481 1331

KREML MIT DREI KATHEDRALEN (mit/ohne Transfer)

KREML MIT DREI KATHEDRALEN (mit/ohne Transfer)

Am Anfang der Exkursion holt der Führer Sie bei Ihrer Unterkunft ab. Sie fahren mit dem Auto/Bus oder öffentlichen Verkehrsmitteln zum Kreml (heute offizielle Residenz des Präsidenten der Russischen Föderation) und besichtigen dort die Mariä-Himmelfahrts-Kathedrale, die Erzengel-Michael- und die Mariä-Verkündigungs-Kathedrale.

Sie machen einen Spaziergang an der Kremlmauer und den Kremltürmen entlang; Sie sehen die Zarenglocke und die Zarenkanone, erstaunliche Exemplare der Gießereikunst des 16. bis 18. Jahrhunderts. Sie besuchen den Kathedralenplatz, wo das Leben der russischen Zaren begann und endete. Außerdem sehen Sie den Platz, wo die neuen Monarchen gekrönt wurden. Natürlich werden Sie auch das das Gebäude des Großen Kremlpalastes bewundern, wo früher die Zaren lebten und heute die russische Regierung residiert.

Bei dieser Führung besichtigen Sie die Mariä-Himmelfahrts-Kathedrale, wo Sie die große Ikonostase, das Ensemble monumentaler Malerei und die größte Ikonensammlung Russlands bewundern können.

Genießen Sie außerdem die Mariä-Verkündigungs-Kathedrale; mehr als anderthalb Jahrhunderte lang war sie die Hauskirche der Moskauer Großfürsten und Zaren. Sie war Teil des Großfürstenpalastes, mit dessen Wohn- und Zeremonieräumen sie durch einen Treppenübergang verbunden war. Die Kathedrale diente für Familienfeste der Zaren. Die Hauskirche diente ebenso traditionell zur Aufbewahrung der Schätze der Zaren und ihrer Familie.

Die dritte Kirche, die sie besuchen werden, ist die Erzengel-Michael-Kathedrale. Hier befinden sich die Reliquien des Heiligen Fürsten Michail von Tschernigow, der zu Zeiten der Goldenen Horde ermordet wurde.

Roubles {link EXMOS019 EXMOS020}
Dauer Auto Führung 1 Person 2 Personen 3 Personen 4 Personen 5 Personen 6 Personen
2 Stunden NEIN JA 3467 2387 2027 1847 1739 1667
2 Stunden JA JA 5627 3467 2807 2432 2207 2057

KREML MIT HIMMELFAHRTS-KATHEDRALE UND RÜSTKAMMER (mit/ohne Transfer)

KREML MIT HIMMELFAHRTS-KATHEDARLE UND RÜSTKAMMER (mit/ohne Transfer)

Am Anfang der Exkursion holt der Führer Sie bei Ihrer Unterkunft ab. Sie fahren mit dem Auto/Bus oder öffentlichen Verkehrsmitteln zum Kreml (heute offizielle Residenz des Präsidenten der Russischen Föderation).

Sie machen einen Spaziergang an der Kremlmauer und besuchen den Kathedralenplatz und andere Denkmäler. Auf dem Territorium des Kremls besichtigen Sie außerdem die Mariä-Himmelfahrts-Kathedrale und die Rüstkammer.

Die Mariä-Himmelfahrts-Kathedrale ist berühmt für ihre großen Ensembles monumentaler Malereien und eine der größten russischen Ikonensammlungen.

Die weltberühmte Rüstkammer belegt einen Teil des Großen Kremlpalastes. Das Museum besitzt herrliche Gegenstände, die über Jahrhunderte in der Schatzkammer des Zaren und am Sitz des Patriarchen aufbewahrt wurden. Einige ausgestellte Gegenstände wurden im Kreml selbst gefertigt; andere kamen als diplomatische Gaben nach Moskau.

Die Staatliche Rüstkammer besitzt weiterhin mehr als 4.000 Gegenstände der angewandten Kunst Russlands, Europas und Asiens aus dem 4. bis frühen 20. Jahrhundert.

Roubles {link EXMOS021 EXMOS022}
Dauer Auto Führung 1 Person 2 Personen 3 Personen 4 Personen 5 Personen 6 Personen
3 Stunden NEIN JA 4021 2581 2101 1861 1717 1621
3 Stunden JA JA 6181 3661 3141 2641 2341 2141

KREML MIT HIMMELFAHRTS-KATHEDRALE, RÜSTKAMMER UND JUWELENSAMMLUNG (mit/ohne Transfer)

KREML MIT HIMMELFAHRTS-KATHEDARLE, RÜSTKAMMER UND JUWELENSAMMLUNG (mit/ohne Transfer)

Am Anfang der Exkursion holt der Führer Sie bei Ihrer Unterkunft ab. Sie fahren mit dem Auto/Bus oder öffentlichen Verkehrsmitteln zum Kreml (heute offizielle Residenz des Präsidenten der Russischen Föderation) und besichtigen dort die Mariä-Himmelfahrts-Kathedrale, die Rüstkammer und die Juwelensammlung

Sie machen einen Spaziergang an der Kremlmauer und besuchen den Kathedralenplatz und andere Denkmäler. Auf dem Territorium des Kremls besichtigen Sie außerdem die Mariä-Himmelfahrts-Kathedrale und die Rüstkammer.

Die Mariä-Himmelfahrts-Kathedrale ist berühmt für ihre großen Ensembles monumentaler Malereien und eine der größten russischen Ikonensammlungen.

Die weltberühmte Rüstkammer belegt einen Teil des Großen Kremlpalastes. Das Museum besitzt herrliche Gegenstände, die über Jahrhunderte in der Schatzkammer des Zaren und am Sitz des Patriarchen aufbewahrt wurden. Einige ausgestellte Gegenstände wurden im Kreml selbst gefertigt; andere kamen als diplomatische Gaben nach Moskau.

In der Juwelensammlung sehen Sie die Insignien der Zaren, die Krone des Russischen Kaiserreichs, russische und ausländische Medaillen, die größten Gold- und Platinbarren, die jemals in Russland gefunden wurden, gigantische Diamanten, herrliche Erzeugnisse der Juwelierskunst. Die Juwelensammlung besitzt hervorragende Kollektionen an Meisterstücken der Juwelierskunst aus dem 18. bis 20. Jahrhundert, seltene Edelsteine, Gold- und Platinklumpen von großer künstlerischer und wissenschaftlicher Bedeutung. Nur wenige andere Schatzkammern in der Welt beherbergen solch einzigartige Kronjuwelen.

Roubles {link EXMOS023 EXMOS024}
Dauer Auto Führung 1 Person 2 Personen 3 Personen 4 Personen 5 Personen 6 Personen
3 Stunden NEIN JA 4225 2802 4333 2785 2641 2545
3 Stunden JA JA 7105 4585 4065 3565 3265 3065

EXKURSION DURCH DIE STAATLICHE TRETJAKOW-GALERIE (mit/ohne Transfer)

EXKURSION DURCH DIE STAATLICHE TRETJAKOW-GALERIE (mit/ohne Transfer)

Am Anfang der Exkursion holt der Führer Sie bei Ihrer Unterkunft ab. Sie fahren mit dem Auto/Bus oder öffentlichen Verkehrsmitteln zur Staatlichen Tretjakow-Galerie, einem der berühmtesten Museen der Welt.

Die Sammlungen der Galerie zeigen die gesamte Spannweite der russischen Kunst von Ikonen aus dem 12. Jahrhundert bis hin zur Avantgarde des beginnenden 20. Jahrhunderts.

Den Grundstock zur Sammlung legte Pawel Tretjakow, der ein florierendes Textilunternehmen besaß. Nach der Öffnung der Kollektionen für die Öffentlichkeit im Jahre 1870 erlangte sie in Windeseile Berühmtheit. Nach Tretjakows Tod wuchsen die Kollektionen rasant an, besonders nach der Oktoberrevolution, als private Museumssammlungen verstaatlicht wurden: Kunstgegenstände wurden gekauft, gestiftet oder von anderen Museen, Privatsammlungen, Kathedralen und Klöstern “transferiert”. Der jüngste Teil der Kollektionen aus den Jahren 1950—1990 wurde 2000 für die Besucher zugänglich. Unsere Führung vermittelt Ihnen einen umfassenden Überblick über die besten im Museumsbesitz befindlichen Werke.

Roubles {link EXMOS025 EXMOS026}
Dauer Auto Führung 1 Person 2 Personen 3 Personen 4 Personen 5 Personen 6 Personen
2 Stunden JA JA 2635 1555 1195 1015 907 835
2 Stunden NEIN JA 4795 2635 1975 1600 1375 1225

PUSCHKIN-MUSEUM FÜR BILDENDE KÜNSTE (mit/ohne Transfer)

PUSCHKIN-MUSEUM FÜR BILDENDE KÜNSTE (mit/ohne Transfer)

Am Anfang der Exkursion holt der Führer Sie bei Ihrer Unterkunft ab. Sie fahren mit dem Auto/Bus oder öffentlichen Verkehrsmitteln zum Staatlichen Museum für schöne Künste. Es besitzt eine der repräsentativsten Sammlungen ausländischer Kunst von der Antike bis in die Gegenwart und gilt zu Recht als Schatzkammer der Weltkunst.

Das Museum wurde 1898 in der Herrschaftszeit von Kaiser Nikolaus II. gegründet und später zu Ehren von Alexander Puschkin benannt. Heute besitzt das Puschkin-Museum mehr als 500.000 Kunstwerke — Gemälde und Skulpturen, graphische Arbeiten, dekorative Kunst, archäologische Fundstücke und Münzen.

Roubles {link EXMOS027 EXMOS028}
Dauer Auto Führung 1 Person 2 Personen 3 Personen 4 Personen 5 Personen 6 Personen
2 Stunden NEIN JA 2596 1516 1156 976 868 796
2 Stunden JA JA 4756 2596 1936 1561 1336 1186

FREILUFTMUSEUM KOLOMENSKOJE (mit/ohne Transfer)

FREILUFTMUSEUM KOLOMENSKOJE (mit/ohne Transfer)

Am Anfang der Exkursion holt der Führer Sie bei Ihrer Unterkunft ab. Sie fahren mit dem Auto/Bus oder öffentlichen Verkehrsmitteln nach “Kolomenskoje”. Es liegt oberhalb des steilen Ufers des Moskau-Flusses und ist von einer malerischen Landschaft umgeben. Es ist ein einzigartiger Platz für archäologische Ausgrabungen und wird auch als “Museum für Holzarchitektur unter freiem Himmel” bezeichnet.

Bei der Besichtigung sehen Sie die Himmelfahrtskirche, ein Meisterwerk der russischen Satteldacharchitektur, und ein hölzernes Palastmodell mit 2.000 Fenstern und 300 Räumen – wahrlich ein “achtes Weltwunder”.

Roubles {link EXMOS029 EXMOS030}
Dauer Auto Führung 1 Person 2 Personen 3 Personen 4 Personen 5 Personen 6 Personen
2 Stunden NEIN JA 2556 1476 1116 936 828 756
2 Stunden JA JA 4716 2556 1896 1521 1296 1146

NEUJUNGFRAUENKLOSTER (mit/ohne Transfer)

NEUJUNGFRAUENKLOSTER (mit/ohne Transfer)

Am Anfang der Exkursion holt der Führer Sie bei Ihrer Unterkunft ab. Sie fahren mit dem Auto/Bus oder öffentlichen Verkehrsmitteln zum Neujungfrauenkloster. Es liegt im Südwesten von Moskau am Ufer des Moskau-Flusses. Das Neujungfrauenkloster steht auf der Liste des Weltkulturerbes der UNESCO. Es gehört zu den ältesten und schönsten Klöstern Russlands.

Das Ensemble des Neujungfrauenklosters ist ein hervorragendes Beispiel für die russische Architektur des 16. bis 17. Jahrhunderts. Der interessanteste Bau dieses Ensembles ist die Smolensker Kathedrale. Sie stammt aus der Anfangszeit des Klosters.

Das Kloster wurde 1524 von Zar Wassili III. zu Ehren des Wiederanschlusses von Smolensk an Russland gestiftet. Die strategische Lage im Südwesten Moskaus machte das Kloster zugleich zu einer Festung. Das Klostermuseum besitzt eine große Sammlung russischer Ikonen, Edelsteine, Stickereien und Bücher.

Bei der Führung besuchen Sie außerdem den berühmten Nowodewitschi-Friedhof neben dem Kloster. Hier sind berühmte Russen aus der Welt von Kultur, Militär und Politik begraben, unter anderem der erste Präsident Russlands Boris Jelzin und der Musiker Mstislaw Rostropowitsch.

Roubles {link EXMOS031 EXMOS032}
Dauer Auto Führung 1 Person 2 Personen 3 Personen 4 Personen 5 Personen 6 Personen
2 Stunden NEIN JA 2523 1443 1083 903 795 723
2 Stunden JA JA 4683 2523 1863 1488 1263 1113

DIE MOSKAUER METRO UND DAS ALTE MOSKAU

DIE MOSKAUER METRO UND DAS ALTE MOSKAU

Am Anfang der Exkursion holt der Führer Sie bei Ihrer Unterkunft ab. Sie fahren mit der ersten Linie der Moskauer Untergrundbahn (Metro). Sie wurde 1935 eröffnet und verbindet 13 Stationen. Heute hat Moskau etwa 150 Metrostationen, die U-Bahn der russischen Hauptstadt gehört zu den schönsten der Welt. Sie steigen an den schönsten Stationen der Linie aus und besichtigen die Bahnhöfe.

Außerdem besuchen Sie die Altstadt von Moskau. Sie machen einen Spaziergang über den Alten Arbat, eine malerische Fußgängerstraße; hier können Sie bei einem der Straßenkünstler Halt machen und Andenken kaufen. Im 18. Jahrhundert galt der Arbat beim russischen Adel als die beste und schickste Wohngegend Moskaus. Heute gehört der Alte Arbat zu den beliebtesten Touristenecken Moskaus; hier gibt es jede Menge Geschäfte, Cafés, Bars und Restaurants.

Roubles
Dauer Auto Führung 1 Person 2 Personen 3 Personen 4 Personen 5 Personen 6 Personen
4 Stunden NEIN JA 3748 1948 1348 1048 868 748